Allgemeines & Wissenswertes

Wer sind wir

Die Sektion Ladies vom Golfclub Source du Rhône zählt rund 60 Mitglieder. Der Spass am Golfspiel verbindet. So gehören der vereinsnahen Gruppe nicht nur golfbegeisterte Frauen verschiedener Altersklassen aus der Region an. Viele unserer geschätzten Mitglieder stammen aus diversen Landesteilen oder sind sogar ausserhalb der Schweizergrenze beheimatet. In der Ausübung unserer Lieblingsaktivität nehmen nicht nur Sportgeist und Freude am Golfspiel eine zentrale Rolle ein. Dem Hobby frönen, neue und bleibende Kontakte knüpfen, Pflege von Freundschaft und Kameradschaftlichkeit stehen im Vordergrund. Für Neumitglieder bietet sich ausserdem die Gelegenheit, vorerst im kleinen, lockeren und familiären Kreis Turnierluft zu schnuppern. Interessierte Golferinnen ab Platzreife finden warme Aufnahme und fühlen sich in unserem Kreis erfahrungsgemäss sofort wohl. Unser dreiköpfiger Vorstand setzt sich zusammen aus Captain, Vizecaptain/Kassierin und der Verantwortlichen für Berichte/Kommunikation/Ladies-Erste Ansprechpartnerin für allfällige Bemerkungen, Feedbacks, Wünsche, Kritik etc. ist immer die Captain.



Unsere Aktivitäten
  • Die neue Saison dauert - je nach den witterungsbedingten Platzverhältnissen - von Mai bis Mitte Oktober und wird mit einer Winterwanderung eröffnet. 
  • Ein Zweitagesausflug zumeist ins benachbarte Italien anfangs Mai läutet alljährlich unsere Golfaktivität ein. 
  • In der Regel finden wir uns am Dienstagnachmittag um 13.00 Uhr zur lockeren Freirunde auf unserem Heimplatz ein nach Voranmeldung über Whatsapp im Ladies Chat. 
  • An 6 Dienstagen steht ein internes Handicap wirksames Ladies-Turnier auf dem Programm. Wer stattdessen lediglich eine Freirunde absolvieren möchte, hat im Anschluss an die Turnierspielerinnen Gelegenheit dazu. 
  • Unsere Golffreundinnen der Golfclubs Riederalp, Leuk, Matterhorn, Andermatt Realp, Sedrun und Thunersee treffen wir turnusgemäss an einem Triangulaire. 
  • Die gegenseitige Einladung der Senioren LES BLEUS – Ladies gehört ebenso zur liebgewordenen Tradition. 
  • Zur Abwechslung treffen sich mitunter golfwillige Ladies auch spontan zum auswärtigen Spiel. 
  • Den Abschluss bildet ein Turnier mit anschliessender Jahresversammlung und gemeinsamem Nachtessen, um alsdann bei gemütlichem und stimmungsvollem Zusammenhock die Saison ausklingen zu lassen.



Organisatorisches
  • Für die diensttäglichen Freirunden um 13.00 Uhr ist eine Anmeldung über den Ladies-Chat per Whatsapp erforderlich, Frist bis am Montagabend spätestens 16.00 Uhr. Die von der Captain zusammengestellte Startliste der Flights wird über Whatsapp publiziert. Eine Anmeldung ist auch für die verschiedenen Turniere und Freundschaftsspiele unerlässlich. Diese ist rechtzeitig über die App PC Caddie Online oder über unser Clubsekretariat möglich. Die Scorekarten werden daselbst ausgehändigt. In der Regel läuft die Anmeldefrist um 12.00 Uhr des Vortages ab. Je nach Event ist diese jedoch abweichend oder die Startzeit vorgezogen. Die Fristen sind unbedingt einzuhalten. Spezifische Infos sind unserer Webseite, dem Jahresprogramm, am Anschlagbrett sowie der App PC Caddy Online zu entnehmen. 
  • Auf der Website unseres Golfclubs Source du Rhône finden sich unter dem Register "Ladies" alle Informationen. 
  • Bei offiziellen Events treten wir im Einheitslook auf oder bei Ermangelung eines Ladies-Tenues im ähnlich gehaltenen Outfit. An den ladiesinternen Turnieren ist jede Teilnehmerin für die eigene Zwischenverpflegung besorgt. Bei Einladungsturnieren sind wir auf die Mithilfe unserer Ladies angewiesen. Viele engagieren sich vorbildlich etwa in der Sandwich-Präparation, im Kuchenbacken, im Bereitstellen von Obstschalen und Getränken. Eine entsprechende Liste wird vorgängig herumgereicht. Helferinnen sind gebeten, sich auf der Tabelle im Interesse einer Angebots - Vielfalt einzutragen. Viel Beachtung findet immer auch eine liebevolle Dekoration, die für die Dauer des Anlasses ebenfalls hoch willkommen ist.



Finanzielles
  • Der Ladies - Jahresbeitrag beträgt 130 Franken, Zahlungsfrist bis zum 31. Mai der laufenden Golfsaison. 
  • Das Startgeld für ein sektionsinternes und Handicap wirksames Turnier beträgt 25 Franken. 
  • Bei Einladungsturnieren mit anschliessendem Nachtessen beteiligen sich die Ladies unserer Sektion zusätzlich an den Unkosten mit einem Zustupf von 20 Franken (gilt für Triangulaires und Treffen mit LES BLEUS). Derselbe Betrag geht auch an unsere Ladieskasse bei der auswärtigen Teilnahme an Einladungsturnieren unserer befreundeten Ladies Sektionen. 
  • Die jeweils einladende Ladies-Sektion übernimmt Startgeld und Verpflegung. Mit den Ladies der finanzschwachen Golfclubs Sedrun und Realp besteht die gegenseitige Sondervereinbarung, dass die für das Triangulaire eingeschriebenen Ladies der Gastsektion 50 Franken Startgeld entrichten. 
  • Als besonderes Dankeschön überreichen wir auswärts unseren beiden Flight-Partnerinnen ein kleines Präsent, etwa in Form eines originell verpackten Logoballs. 
  • Die Teilnahme am Kantonalen Ladiesday kostet pro Person 100 Franken. 
  • Höchst willkommen und kassenentlastend sind natürlich Preissponsoren (auch) aus unseren Reihen, sei es als Einzelperson oder Gruppe. Unsere Captain nimmt solche Angebote jederzeit freudig entgegen.



Verschiedenes

Die Ladies-Sektion leistet ihren Beitrag zur Verschönerung unseres Heimplatzes in Form von Blumen an diversen "Schauplätzen". Den Golferinnen sei an dieser Stelle besonders ans Herz gelegt, während den Freirunden die Blumen mittels der bereitgestellten Giesskanne nach Bedarf zu begiessen. Wasser steht in der danebenstehenden Tonne oder aus dem Brunnentrog zur Verfügung. 

Allen Ladies gereiche der meistgehörte Golferwunsch auch in der neuen Saison zum Erfolg: SCHÖNES SPIEL!


 

Deko